Programm für Emissionsgutschriften

Emissionsgutschriften

Wir von Pangaea Tree Ltd. haben uns dem Kampf gegen die globale Erwärmung verschrieben, indem wir Wälder wiederherstellen, weltweit mehr Bäume pflanzen und Emissionsgutschriften erzeugen.

Die Einführung umweltfreundlicher Praktiken ist für das Wohlergehen unseres Planeten unerlässlich. Es wird sogar vorhergesagt, dass der Markt für Emissionsgutschriften bald die Größe des Ölmarktes übertreffen wird!

Es wird geschätzt, dass etwa 50 Gigatonnen an CO2e werden jedes Jahr in die Atmosphäre freigesetzt. Um das Ziel zu erreichen, die weltweiten Emissionen bis 2050 um 60% gegenüber 1990 (22,4 Gigatonnen1) zu reduzieren, haben sich 190 Länder verpflichtet, Billionen von Dollar auszugeben. Dieses Ziel erfordert eine Reduzierung von 35,8 Gigatonnen CO2eq bis 2050.

Das bedeutet, dass es insgesamt einen adressierbaren Markt von 35,8 Gigatonnen CO2eq gibt, die ausgeglichen oder entfernt werden müssen. Derzeit werden auf dem freiwilligen Kohlenstoffmarkt (Voluntary Carbon Market - VCM) Kompensationsarten zu einem Durchschnittspreis von $5-$15 pro Tonne gehandelt. Auf der Grundlage dieser Spanne wird der Markt auf $179 Milliarden bis $537 Milliarden pro Jahr geschätzt.

Ein Programm für eine nachhaltige Zukunft schaffen

Der Zustand der Erdatmosphäre verschlechtert sich rapide. In seinem Buch aus dem Jahr 2021 stellt Bill Gates fest, dass die Welt jährlich durchschnittlich 51 Milliarden Tonnen Treibhausgase in die Atmosphäre einbringt. Pangaea Tree Ltd. geht dieses Problem an, indem es Kohlenstoffgutschriften erstellt und die Kohlenstoffemissionen ausgleicht. Emissionsgutschriften sind nachprüfbare und messbare Emissionsreduzierungen, die aus zertifizierten Klimaschutzprojekten resultieren, wie z. B. dem Schutz von Ökosystemen, der Wiederherstellung von Wäldern und der Reduzierung der Abhängigkeit von fossilen Brennstoffen. Durch den Kauf von Emissionsgutschriften aus verifizierten Projekten können Einzelpersonen und Organisationen ihre eigenen Emissionen ausgleichen, und diese Gutschriften werden dauerhaft stillgelegt und können nicht wiederverwendet werden. Der globale Temperaturanstieg, der zum Verlust des Meereises, zu extremen Hitzewellen, Dürren und zum Anstieg des Meeresspiegels führt, wird Millionen von Menschen in die Armut treiben. Infolgedessen steigt die Nachfrage nach Emissionsgutschriften, da die Unternehmen um sie konkurrieren. Pangaea Tree Ltd. wird dieses Problem jedoch angehen, indem es Wälder wiederherstellt und mehr Bäume pflanzt, um zusätzliche Kohlenstoffgutschriften zu erzeugen. Investitionen in grüne Lösungen sind entscheidend für das Überleben unseres Planeten.

Statistik der CO2-Emissionen

1kg Steak erzeugt ≈ 13,3 Kilo CO2
Ein Auto mit 15t/km erzeugt ≈ 1800kg CO2
Bei Kurzstreckenflügen (bis zu 2000 km) entstehen ≈ 750 kg CO2
Bei Langstreckenflügen (ab 4000 km) entstehen ≈ 3.650 kg CO2

Online-Einkauf: In den Industrieländern werden beim Online-Shopping täglich durchschnittlich 400 Tonnen CO2 ausgestoßen, was etwa 255 Autofahrten von Nordeuropa nach Peking entspricht.

Die menschliche Atmung erzeugt ≈ 1000-2000 kg CO2 pro Jahr

Die gesamte Menschheit produziert durch ihre Atmung 3 Milliarden Tonnen CO2 pro Jahr.Bei einer wachsenden Bevölkerung im derzeitigen Tempo steigt diese Zahl jedes Jahr um 500 Millionen Tonnen CO2.

CO2-Absorption und Sauerstoffproduktion:
1 Baum absorbiert 60 kg CO2 pro Jahr, in 20 Jahren hat dieser eine Baum 1200 kg CO2 absorbiert.

Bei einer Anpflanzung mit 600 Bäumen pro Hektar liegt die ungefähre Absorption jährlich bei rund 36.000 kg CO2

1 Baum produziert etwa 3 Millionen Liter Sauerstoff pro Jahr
Bei einer Anpflanzung von 600 Bäumen pro Hektar liegt die ungefähre Sauerstoffproduktion einer einzigen Anpflanzung bei rund 1,8 Milliarden Litern pro Jahr.